Einblicke
Alle Informationen über die Kosten eines Aufenthalts
3229
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-3229,bridge-core-3.1.4,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-29.5,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-7.5,vc_responsive

Einblicke

Herzlich willkommen auf unserem Blog! Hier teilen wir Einblicke in den Alltag und das Leben im Brotchorb. Viel Vergnügen beim Stöbern!

Wir waren auch dieses Jahr im Neuen Stall um gemeinsam das Weihnachtsfest zu feiern. ...umgeben von unseren schönen Kühen, welche höchst konzentriert die besten Happen aus der Futterkrippe suchten und genüsslich verzehrten und auch immer wieder den Kontakt zum nächsten Zweibeiner suchten......

Hejo, spann den Wagen an, Denn der Wind treibt Regen übers Land. Hol die gold'nen Garben, hol die gold'nen Garben!...

Trotz magerer Ernte bleiben uns ein paar bunte, saftige Äpfel zum Pflücken im strahlenden Oktoberwetter. Der diesjährige Most ist deshalb etwas birnenlastig aber köstlich. Leider reicht die diesjährige Ausbeute knapp für den Eigenbedarf der Stiftung....

Da der Treibweg für unsere Kühe über die Jahre ziemlich uneben und schlammig geworden ist, haben wir ihn erneuert. Dazu haben wir bei den schlimmsten Stellen Ausläufe fürs Wasser und den Weg tiefer gegraben. Die Gräben haben wir anschliessend mit Steinen gefüllt und am Schluss......

Trotz starkem Regen und Hagel in den letzten Tagen, nimmt das Gemüse auf unserem Feld langsam Form an. Auf unserem Feld pflanzten und säten wir Zwiebeln, Randen, Chicorée, Karotten, Kohl, Erbsen und Bohnen. Letzte Woche konnten wir bereits sieben Kilo frische Erbsen ernten. Auch die......

Unsere Ziegen freuen sich wieder auf das saftige Gras auf der Weide. Sie geniessen nach längerem Regenwetter die ersten sommerlichen Temperaturen. Seit neustem hilft uns auch Hund Pablo, die Tiere zusammen auf die Weide zu bringen....

Ende November fand im Brotchorb das jährliche Erntedankfest statt, dieses Jahr ganz im Zeichen der Veränderung. Corona-bedingt im kleineren Rahmen und mit mehr Abstand. Das Fest fand im fertiggestellten Rohbau der neuen AWG statt, im grossen und lichtdurchfluteten Dachboden, der als neuer Andachtsraum geplant ist.......

Tolle Lagerwoche! Emanuel, unser Landwirt, zeigt auch in den Bergen wieder mal seine Freude an den Kühen… Nebenstehend noch ein Einblick in das Kloster Disentis....

Ich heisse Philipp und bin momentan für die blog-Einträge verantwortlich. Seit einigen Jahren bin ich Bewohner vom Brotchorb und kenne die Einrichtung wie meine Hosentasche 😉 Ich interessiere mich besonders für die Bauernhof-Tiere und in der Freizeit drehe ich oftmals meine Runden mit dem e-bike......

Aufgrund der grossen Nachfrage ist unser Angebot im Hofladen momentan leider auf ein Minimum reduziert. Eier von glücklichen Hühnern sind nach wie vor jederzeit vorhanden. Wir wünschen gutes Einkaufen! Link zur Seite unseres Hofladens...

Unsere jungen Hühner geniessen das Leben auf der grünen Wiese in vollen Zügen… Bei uns dürfen übrigens natürlich auch ihre Brüder ihr Leben geniessen.Mehr zum Thema Demeter-„Hahn im Glück“ finden Sie hier unter diesem Link....

Unsere Pferde Voltaire und Louma sowie das Pony Gipsy geniessen das wunderbar warme Frühlingswetter in vollen Zügen....

Spannend, was sich im AWG-Neubau alles tut! Die alte Mauer, welche unter Denkmalschutz steht, war die grosse Herausforderung für alle Arbeiter! Wir werden euch bald weitere Baustellen-Infos online stellen!...

Die Ziege Siby hat am 10. Februar 2020 zwei gesunden Gitzis das Leben geschenktD Die Geburt verlief problemlos. Die Ziege Siby mit ihren beiden Gitzi...

Unsere liebe Brotchorb-Kuh «Imelda» geniesst mit ihrem Kalb das wunderbare Wetter. Das Kalb ist unterdessen schon 3 Wochen alt und entdeckt springend ihre neue Welt und ihr neues Leben bei uns in der Puureheimet. Unsere «Imelda» und ihr Kalb...